Pro+ Premium-Inhalte/E-Handbooks

Vielen Dank, dass Sie sich angemeldet haben.
Öffnen Sie Ihren Pro+-Inhalte unten
Juni 2018

Log-Dateien effizient nutzen und auswerten

Gesponsert von SearchSecurity.de

In Unternehmen fallen viele Log-Daten an, die nicht nur beim Troubleshooting Hilfe leisten können. Auch für die Optimierung von Systemen liefern Logfiles hilfreiche Informationen. Immer vorausgesetzt, man weiß welche Daten und Ergebnisse wirklich wichtig sind. Bei der Analyse helfen eindeutige IDs und Tags, um eben diese wichtigen Ergebnisse herauszufiltern. Bei heutigen Sicherheitslösungen fallen inzwischen große Datenmengen an Protokolldaten an. Die wollen nicht nur ausgewertet werden, sondern müssen auch so gespeichert werden, dass eine Nutzung sinnvoll möglich ist. Schließlich ist gerade im Bereich Sicherheit eine zeitnahe beziehungsweise sogar eine Echtzeit-Analyse vonnöten, sollen die gesammelten Daten auch wirklich sinnvoll genutzt werden. Das Zusammenspiel mit der Cloud ist da bei den zunehmend hybriden Umgebungen von großer Bedeutung. Grund genug, dass man sich beim Umgang mit Protokolldaten durch ein Log-Management-Tool die Arbeit erleichtert. Bei der Auswahl einer Lösung sollte man einige Punkte beachten, wenn man dauerhaft Nutzen aus der Software ziehen will.

Inhaltsverzeichnis

  • Wie lassen sich Log-Daten richtig filtern und analysieren?
  • IT-Security: Logfiles und Protokolldaten speichern und auswerten
  • Log-Management: Sechs Schritte zum Erfolg

Mehr Pro+ Premium-Inhalte

Alle ansehen