F - Definitionen

  • F

    Facebook Klon-Profile (Facebook cloning)

    Beim Facebook Cloning legt der Angreifer beispielsweise mit dem kopierten Profilbild eines Originalprofils ein Fake-Profil an.

  • FACTA (Fair and Accurate Credit Transactions Act)

    FACTA (Fair and Accurate Credit Transactions Act) regelt die Rechte von Bürgern gegenüber Wirtschaftsauskunfteien.

  • Falschrückweisung (False Rejection, Typ-1-Fehler)

    Bei biometrischen Systemen spricht man von Falschrückweisung (False Rejection), wenn autorisierte Personen wegen Nicht-Erkennung abgewiesen werden.

  • False Positive - Falsch Positiv

    Software sucht nach einem Zustand, der so vordefinierte wurde. Bei einem False Positive oder Falsch Positiv wird dieser inkorrekt entdeckt.

  • Fast Flux

    Cyberkriminelle nutzen die DNS, um mit Fast Flux ihre Identität zu verschleiern. Somit entstehen Botnetze, die sich nicht zurückverfolgen lassen.

  • Federated Identity Management (FIM)

    Federated Identities oder föderierte Identitäten sind Identitäten, die über mehrere Systeme, Netzwerke oder Unternehmen hin genutzt werden.

  • FIDO (Fast Identity Online)

    FIDO (Fast Identity Online) erleichtert Anwendern die Authentifizierung an einen Dienst und verbessert gleichzeitig die Sicherheit nachhaltig.

  • Fingerprint-Scanning

    Fingerprint-Scanning ist ein biometrisches Verfahren, um Fingerabdrucke zu erheben und zu speichern.

  • Firewall

    Firewalls schützen ein private Netzwerke vor dem Zugriff aus anderen Netzwerken. Dazu verwenden Firewalls eine Reihe unterschiedlicher Prüfverfahren.

  • Form Grabber

    Ein Form Grabber ist eine Art Malware, die versucht aus Online-Formularen Daten wie Benutzernamen und Passwörter abzufischen.

  • Fuzz-Testing (Fuzzing)

    Fuzz-Testing ist eine Technik, bei der Software mit zufälligen Daten auf Programmierfehler und Sicherheitslücken geprüft wird.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close