James Thew - Fotolia

Microsoft Authenticator: Mit dem Smartphone statt per Passwort anmelden

Die Authenticator-App für iOS und Android erlaubt es sich per Smartphone anzumelden. Microsoft hat jetzt die allgemeine Verfügbarkeit bekannt gegeben.

Microsoft hat die Funktionalität seiner App Authenticator erweitert. Nun soll man sich damit per Smartphone an Microsoft-Konten anmelden können. Nach einer Betaphase hat Microsoft in einem Blogbeitrag nun die allgemeine Verfügbarkeit der Funktion für alle bekanntgegeben. Diese Lösung soll Nutzer davon entbinden, ihr Passwort eingeben zu müssen und zudem die Sicherheit erhöhen. Damit Anwender die Funktion nutzen können, müssen sie in der entsprechenden iOS- oder Android-Authenticator-App ihren Microsoft-Zugang einmal einrichten.

Meldet man sich dann mit seinem Nutzernamen auf einem System an, erhält man eine Benachrichtigung auf dem Smartphone auf dem die Authenticator-App installiert ist. Am Smartphone soll man sich sowohl per PIN als auch per Fingerabdruck anmelden können. Nach Angaben von Microsoft soll die Funktionalität in der Software jederzeit wieder abschaltbar sein. Wer bislang schon die Authenticator-App einsetzt, muss die entsprechende Funktion zum Anmelden per Smartphone aktivieren.

Mit dieser Anmeldung per Smartphone soll sich die Gesamtsicherheit erhöhen und die Angriffsfläche reduzieren beziehungsweise die Angriffspunkte verschieben. Passwörter gelten nach wie vor als einer der größten Risikofaktoren in der IT-Sicherheit. Im Unternehmensumfeld können Firmen darüber hinaus mit Windows Hello for Business beim Einsatz von Windows 10 die Verwendung von Passwörtern durch eine zweistufige Anmeldung ersetzen.

Microsoft Authenticator: Mit dem Smartphone statt Passwort anmelden
Abbildung 1: Mit Hilfe der Authenticator-App können sich Nutzer via Smartphone an ihrem Microsoft-Account anmelden.

In besagtem Blogbeitrag bittet Microsoft Anwender ausdrücklich um Feedback im Microsoft Authenticator Forum. Die kostenlose Microsoft Authenticator App steht für Android und iOS zur Verfügung.

Folgen Sie SearchSecurity.de auch auf Twitter, Google+, Xing und Facebook!

Nächste Schritte

Windows 10: Hello for Business ersetzt Passwörter

Passwörter: Der größte Risikofaktor in der IT-Sicherheit

Passwortregeln auf den Prüfstand stellen

Microsoft: Das Sicherheitsrisiko Passwort in den Griff bekommen

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über Anwendungs- und Plattformsicherheit

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close