Definition

Identity Access Management (IAM) -Systeme

Unternehmen müssen heute auch aus Compliance-Gründen personenbezogene Daten konsistent speichern sowie ständig verfügbar und verlässlich bereithalten. Eine wichtige Rolle spielt hier das Thema Identity Access Management (IAM). Unternehmen müssen oft die Daten Tausender von Nutzern mit verschiedenen Zugriffsrechten auf unterschiedliche Systeme verschiedener Abteilungen verwalten. Häufig geht das Identitätsmanagement über das eigene Unternehmen hinaus, da Cloud-Provider, Geschäftspartner und Kunden mitunter auch auf das Unternehmensnetz zugreifen.

Durch die Dezentralisierung der Systeme, den verstärkten Einsatz mobiler Geräte und den weltweiten Zugriff auf Cloud-Infrastrukturen wird IAM immer wichtiger. Wer nicht genau nachvollziehen kann, wann welcher Nutzer welche Rechte für Systeme und Anwendungen benötigt und wie er diese Rechte auf welchem Gerät nutzt, bekommt über kurz oder lang ein Problem.

Je größer ein Unternehmen ist, desto mehr Identitäten und Berechtigungen muss es verwalten. Hier kommen Identity Access Management (IAM) -Systeme ins Spiel. IAM-Systeme vereinfachen und automatisieren die Erfassung, Kontrolle und das Management von elektronischen Identitäten der Benutzer und der damit verbundenen Zugriffsrechte. Sie stellen sicher, dass die jeweiligen Zugriffsrechte den Richtlinien sowie der Rolle des Benutzers im Unternehmen entsprechen und alle Personen und Services korrekt authentifiziert, autorisiert und geprüft werden. Nur dann bleibt die Compliance gewahrt.

IAM-Systeme erteilen den Benutzern schnell und sicher Zugänge und Berechtigungen zu unterschiedlichsten Applikationen und Systemen (Provisioning) und entziehen ihnen diese rechtzeitig wieder (De-Provisioning). Dies erfolgt über einen rollen- und regelbasierten Ansatz. In vielen Unternehmen können Nutzer über Self-Service-Portale selbst entscheiden, welche Zugänge oder Zugriffsberechtigungen sie benötigen. Durchgängig automatisierte Antrags- und Freigabeprozeduren binden die jeweiligen Verantwortlichen mit ein.

Diese Definition wurde zuletzt im April 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Identity-Management: Technologie und Strategie

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

-ADS BY GOOGLE

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

SearchDataCenter.de

Close